Naturschutzzimmer Mittelhausen

Eine ganz besondere Institution des NABU Erfurt ist das Naturschutzzimmer in Mittelhausen, das seit einigen Jahren von Peter Schlesier mit viel Eigeninitiative und Spaß an der Sache angeboten wird.

 

Hier werden zusammen mit Kindern Nistkästen, Fledermauskästen, Insektenhotels oder Igelhäuser gebaut. Dabei erfahren die Kinder viel über die Natur und sind begeistert bei der praktischen Arbeit dabei.

Besondere Highlights sind jedes Jahr die Veranstaltungen zum Langen Tag der Natur (Anfang Juni) und zur Internationalen Batnight (Fledermausnacht) Ende August.

 

Alle Mitglieder und alle Kinder sind eingeladen!
Unter Einhaltung aktuell geltender Vorschriften zum Infektionsschutz.

Termine 2020

5. Juni, 21 Uhr - 22:15 Uhr

  • Infos zu Fledermäusen, Artenschutz und Bau von Fledermauskästen.
  • Ca. 21:30: Exkursion mit dem BAT-Detektor.

 

6. Juni, 14 bis 16 Uhr

10 Jahre Naturschutzzimmer Mittelhausen!

  • Infos zu Natur- und Umweltschutz, zum Bau und Anbringen von Nistkästen mit Kamera für Gartenvögel und im Lebensraum Kirchturm.
  • Außerdem zu Igelhaus, Insektenhotel und torffrei gärtnern im Hochbeet.
  • Aufstieg im Kirchturm zum Falkenkasten mit den 5 Jungvögeln.

 

27. Juni ab 14 Uhr

NABU-Aktivstand mit der Möglichkeit zum Nistkästen bauen beim Stadtteilfest auf dem Moskauer Platz.

 

29. August, 19:30 Uhr

Batnight 2020



Ort und Kontakt

Naturschutzzimmer Mittelhausen

 

Kleine Gasse 6

99095 Erfurt-Mittelhausen

  • Ehemalige Schule neben der Kirche

 

Ansprechpartner und Anmeldung bei:
Peter Schlesier

Email: p.schlesier(at)arcor.de